Alltag · Reisen mit Baby · Tipps und Tests

Lindenhof Lifestyle DolceVita Resort – Südtirol at its best

*Anzeige

Family, Sport, Spa: Jackpot

„Ich glaube, in so einem Hotelzimmer habe ich noch nie geschlafen, ich fühle mich wie Madonna!“

„Ich geh schon mal runter ins Spielzimmer, Mama!“

„Welcher Aufzug ging jetzt noch mal zum Pool?“

„Ich glaube, ich muss den Knopf an der Hose öffnen, es geht nichts mehr in meinen Bauch!“

…hier nur eine kleine Zitatauswahl der letzten 4 Tage. 

Nachdem ich zuletzt viel Zeit mit Streichen verbracht habe, kam die Auszeit mit Oma und den Kids, im Lindenhof bei Meran, wie gerufen. 

Mitten im schönsten Südtirol, inkl. traumhafter Bergkulisse, befindet sich das 4-Sterne-Superior-Hotel in Naturns. 

Neuer Glanz, moderne Anbauten und die Auszeichnung zu einem der besten Wellnesshotels Südtirols, lässt hier Familien, Wellnessurlauber und Sportbegeisterte unvergessliche Ferien genießen. Glaube mir, es fehlt euch an nichts.

Erlebnishotel mit Wow-Effekt also. Action oder Erholung? Die Entscheidung fällt hier nicht leicht, besonders wenn ich mir den Poolbereich anschaue. Außen diverse Wirlpools, Schwimmerbecken, großzügiger Pool für jedermann und im Adults Only Bereich sogar ein Nude Pool. Innen, halte dich fest, eine Riesenwasserrutsche über mehrere Etagen, inkl. kleine Rutsche im Babypool und Sportbecken mit Toren und Basketballkorb. 

Ebenso sportlich, geht es auch außerhalb des Wassers weiter. Turnhalle, Spielplatz, Teens-Gym und natürlich die riesige Kletterwand, mitten an der Hotelmauer. Hier darf es jeder mal versuchen, Schuhe, Gurt und Einweisung inklusive. 

Der Lindenhof ist kein klassisches Kinderhotel, dennoch bietet es spezielle Familienprogramme für Klein und Groß, Kinderbetreuung und einen großen Spielbereich. 

Südtirol bietet das ganze Jahr über Familien-Aktivitäten en masse. Vom Skifahren und Rodeln im Winter, über Wandern oder Baden im Sommer, bis hin zu Museen und Shopping. Auch Brixen, Bozen und Meran sind nicht weit. Ein Traum für Foodies ist die Region ohnehin.

Südtirol at it’s best!

Die Familiensuiten punkten mit sehr viel Platz und einem modernen Design. Vom Frühstück über Kinder-Mittagessen, Nachmittagssnack und Abendessen werdet ihr im Rahmen der 3/4 Pension, kulinarisch im Restaurant verwöhnt. 

So, und jetzt wundert mich auch eigentlich nicht mehr, dass wir im Hotel unglaublich viele Stammgäste getroffen haben. 

Für mehr Tipps, rund um das Thema Familienhotel, folgt mir gerne auf @mamiplatz.

Schreibe mir gerne einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s