Alltag

Meine Woche 43 // Babyupdate und die Antwort auf „warum Diäten was ganz magisches haben“

Die Wohnung ist so sauber und der letzte Blogbeitrag ist schon wieder ewig her, man könnte meinen das Internet war die letzten Wochen kaputt… Shame on me. Schon wieder habe ich mich so lange nicht gemeldet. Aber ein schickes „alles easy, alles hübsch, alles stylo“ – Bild ist einfach viel schneller auf Instagram hochgeladen, als…… Weiterlesen Meine Woche 43 // Babyupdate und die Antwort auf „warum Diäten was ganz magisches haben“

Alltag

Meine Woche 41 // To Do, To Buy, To Call, To Impfen

Listen, Listen, Listen… Ich liebe „To Do“-Listen, um sie dann ewig auf meinem Schreibtisch liegen zu haben, bis der Sohn das Seifenblasenfläschchen drüber kippt. Ich schreibe Einkaufslisten, um sie dann auf dem Küchentisch liegen zu lassen oder im Auto zu vergessen. Der Klassiker auch, tatsächlich zu faul zu sein, die Liste im Laden aus der…… Weiterlesen Meine Woche 41 // To Do, To Buy, To Call, To Impfen

Alltag

Meine Woche 30 // Geburtsvideos – Nein danke!

  Im Dezember geht es dann mit Baby-Nummer-2 weiter und ich hoffe, dass zeitgleich Arm-Nummer-3 und „endlich schläft mein Kind durch“ das Licht der Welt erblicken. Ich habe so großen Respekt vor dieser Veränderung! Ich und ein Kind? Vor drei Jahren wäre das für mich undenkbar gewesen. Der Kinderwunsch kam zwar nicht über Nacht, aber…… Weiterlesen Meine Woche 30 // Geburtsvideos – Nein danke!

Alltag

Meine Woche 23 // Trotzphase und Landleben

Der Junge lässt mich täglich meine Nerven verlieren und auch wenn ich sie bis jetzt immer wiedergefunden habe, geht es doch an die Substanz. Man will als Mutter ja nicht nur perfekt, sondern auch sau cool sein. Wenn der Sohnemann dann aber einen hysterischen Anfall bekommt, weil der Mann auf dem roten Fahrrad nach links…… Weiterlesen Meine Woche 23 // Trotzphase und Landleben

Alltag

Woche 6 // Er kam, sah und heulte – Wutanfall in der Öffentlichkeit

Hallo Österreich, hallo Schnee, hallo Sonnenschein, hallo Natur. Seit einer Woche touren wir durch Süddeutschland und Österreich und geben uns die volle Family and Friends Dröhnung. Den ersten Teil hatten wir ja ganz gut überstanden, also jeder für sich. Junior mit Oma und ich mit Freunden, Bier und einer kreditkarterauchenden Shoppingtour. Weiter ging der Trip…… Weiterlesen Woche 6 // Er kam, sah und heulte – Wutanfall in der Öffentlichkeit